Exkursion der SPD-Kreistagsfraktion am Silberberg (FFH) in Hagen a. T. W.

 Waldbegehung am "Kleinen Berg" brachte Annäherung in einigen Punkten

Bei einer Waldbegehung am "Kleinen Berg" in Bad Laer erläuterte die Kreisverwaltung den Mitgliedern des Umweltausschusses und einigen Waldbauern des Vereins "Kulturlandschaft Osnabrücker Land e. V., wie der Entwurf zur LandschaftsschutzVO "Teutoburger Wald - Kleiner Berg" auszulegen ist. Dabei bekräftigten die Waldbauern ihre Kritik an den Verordnungstext. Viele Vorschriften seien nicht praktikabel, so z. B. der Umgang mit Habitatbäumen und Totholz, die zeitliche Einschränkung des Holzeinschlags, der Abstand der Rückegassen und der Anteil von Altholzbestand. In einigen Punkten wurde jedoch eine Annäherung erzielt.

Anfang ]       [ Zurück ]       [ Aktuell ]